Startseite
Werkstattbericht
Termine, Fotos
     
 




__________________________________________________________________



__________________________________________________________________


Das Jahr 2018 nähert sich dem Ende und draussen fallen die Blätter, die Oldies sind vieleicht schon eingemottet und dämmern unter weichen Tüchern dem Frühjahr entgegen. Die Werkstatttore sind abgedichtet und die Heizung verbreitet ein molliges Klima. Die Schrauberzeit beginnt und vieleicht ist bei den einen oder anderen Oldie mal eine kleine Reparatur fällig oder nur eine Durchsicht. Ich wünsche allesn Freunden des  Altmetalls gemütliche Stunden in der warmen Werkstatt !
                                                                                                Viele Grüße T.L.

                                                                                                         

__________________________________________________________________

 um die geht's hier !

MZ RT 125/3 (Werksfoto)
--------------------------

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Schön, daß ihr mal hier reinschaut !
Auf dieser Seite soll es hauptsächlich um die kleine RT 125 aus Zschopau gehen, ... ja um diese unscheinbare Maschine, die zu tausenden verschlissen und weggeworfen wurde! Inzwischen ist sie ja  zu einem richtigen Oldtimer gereift. Und einem relativ preiswerten noch dazu!
In der Rubrik " Restauration "  könnt ihr über meine aktuellen Arbeiten auf diesem Gebiet lesen. Weiterhin habe ich hier eine kleine Bildergalerie eingefügt, in der ich in loser Folge ein paar Oldiebilder zeigen will.
Unter dem Button " Wichtig " sind ausgewählte Termine für Oldtimerfreunde  erfasst.
Unter "Biete/Suche/Tausche" sind Teile für meine Oldies aufgeführt, die ich verkaufen möchte, bzw. noch zur Restauration benötige.
Ein paar befreundete, interessante Links sollen zum stöbern einladen. Ich werde versuchen alles immer auf dem neuesten Stand zu halten und mit aktuellen Terminen zu bestücken.
Im
" Ticker " könnt ihr aktuelle Mitteilungen, Termine und ähnliches lesen.
---------------------------------------------------------------------------------
Nun zu meinem ersten Motorrad:
Meine RT ist eine MZ RT 125/3, Baujahr 1960, die früher mal einem Tierarzt gehörte. Er hatte als Zubehör eine Anhängerkupplung und einen Gepäckträger angebaut. Auf dem, dazu gehörendem zweirädrigem Anhänger,  befand sich ein Kessel mit einer Druckpumpe, einem Schlauch und einer Sprühpistole. Mit dieser Anlage versprühte er  warscheinlich Ungezieferbekämpfungsmittel in den Ställen der Bauern.
---------------------------------------------------------------------------------

Inzwischen ist es mir gelungen, 2006 eine ehemalige Rennmaschine von etwa 1958/59 auf der Basis einer MZ RT 125/3 zu kaufen, die ich auch restauriert habe. Sie ist fertig und wird noch getestet, es sind noch einige Einstellungen nötig.
Aber das ist schon wieder eine ganz andere Geschichte, über die man  vieleicht später hier lesen kann. Unten habe ich mal ein Bild vom fertigen  Renner eingestellt.

---------------------------------------------------------------------------------


Mein allergrößter Traum ging aber im Jahr 2007 in Erfüllung, als mir ein AWO 425 Sport/Gespann von 1960
mit einem originalen DDR-Brief zulief, das sich zwar in einem sehr desolaten Zustand befand, aber weitgehend komplett war. Dieses befindet sich momentan in der Werkstatt zum Neuaufbau. Alles wurde zerlegt und überholt. Es ist noch einbissel Arbeit, aber langsam wird wieder ein Motrrad aus dem Haufen ... Die AWO lief übrigens laut DDR-KFZ-Brief,  in der LPG "Vorwärts im Sozialismus !" Flatow (bei Oranienburg).

---------------------------------------------------------------------------------

Zu guterletzt sind da noch ein Simson SR 2E, Baujahr 1962, meinem Geburtsjahr, der original und
mit den Spuren der Zeit so erhalten bleiben soll. Weiterhin ein zweiter Simson SR 2, Baujahr 1957, der meiner Frau gehört und  in blau/silber, ähnlich dem Messemodell von 1957 komplett neu aufgebaut wurde.  Das sollte seinerzeit eigentlich der letzte Oldie in unserer kleinen Sammlung gewesen sein ... eigentlich ... na, wie so oft, kam es anders !  :-) Neulich bekam mein Sohn ein DDR-Mofa SL 1 im Originalzustand geschenkt. Nun steht es ... natürlich bei mir und wartet auf seine Auferstehung.
----------------------------------------------------------------------------------

Als Langzeitprojekt habe ich mir vorgenommen, einen Cafe'racer zu bauen, der als reines Spaßgerät entstehen soll. Dazu ist mir eine ältere SUZUKI GS 450 T zugelaufen, die ich für diesen Umbau nutzen werde. Vieleicht werde ich das Projekt ja später auch mal hier vorstellen ... mal sehen !


Und nun ... viel Spass auf meiner kleinen Seite !
----------------------------------------------------------------------------------




MZ RT 125/3 Bj. 1960

------------------------------------------------------------------------------------



die fertig restaurierte Rennmaschine Bj. ca. 1958/59, das Fahrgestell ist original restauriert, die Lackierung ist eine Idee von mir und soll an die zahlreichen Rennerfolge der legendären DKW - Rennabteilung erinnern.

------------------------------------------------------------------------------------


SR 2E - Bj. 1962 - "der Alte"

--------------------------------------------------------------------------------------



SR 2, Bj. 1957 - "das blaue Wunder"

--------------------------------------------------------------------------------------




Simson AWO 425 Sport, Baujahr 1960

--------------------------------------------------------------------------------------



Superelastik (glatte Haube) mit Fahrgestell, Bj. 1964 - Boot fertig
lackiert und neu vom Sattlermeister ausgestattet.

--------------------------------------------------------------------------------------


MOFA SL 1 - Baujahr 1970

--------------------------------------------------------------------------------------


Suzuki GS 450 T, Baujahr 1981

--------------------------------------------------------------------------------------


e - Mail - Adresse:                          mzrt-125@web.de
                    

 

__________________________________________________________________________

--------------------------------Sie sind Besucher Nr.------------------------------

 
     
Top